Arbeiten an der Freien Montessori Schule Darmstadt

„Immer muss die Haltung des Lehrers die der Liebe bleiben. Dem Kind gehört der erste Platz, und der Lehrer folgt ihm und unterstützt es.

Maria Montessori

In der Freien Montessori Schule Darmstadt begleiten wir das Kind von der ersten bis zur zehnten Klasse. Dabei stehen die Bedürfnisse der einzelnen Schüler:innen im Fokus und werden vor dem Hintergrund der jeweiligen Entwicklungsstufen nach Maria Montessori mit den Kindern und Jugendlichen reflektiert.

Als Grundschule und integrierte Gesamtschule entwickeln wir unsere Arbeit im pädagogischen Team und unser inklusives Schulsetting kontinuierlich weiter.

So begleiten wir Erwachsenen zum Beispiel seit 2022 unsere Jugendlichen auf einem gepachteten Grundstück dabei, sich einen Ort nach eigenen Ideen zu gestalten, um sich so auf sehr lebensnahe und praktische Weise selbst entfalten zu können. Ganz nach Maria Montessori: „Die Entfaltung der Personalität der Jugendlichen zu beschützen und zu fördern, jene menschliche Energie, von der die Zukunft abhängt.“

Auch für die Jüngeren bieten wir außerschulische Lernorte, wie unseren Schulacker, um das theoretisch Gelernte in ihrer Umwelt zu verorten. Im Zentrum unseres Schultages steht so stets das vernetzte und fachübergreifende Lernen.

#ICHBINMONTE

Montessori bedeutet für mich, Kinder individuell zu begleiten, ihnen die Welt zu eröffnen für unglaubliche Dinge, wenn sie selbst bereit dafür sind. Es ist eine Freude, Kindern die komplexesten Zusammenhänge und Verfahren mit vielfältigem, haptischem Material zu zeigen. Montessori bedeutet für mich Vielfalt in jeder Form.”

Rosa, Lernbegleiterin der Primaria

#ICHBINMONTE

Hier lerne ich die Kinder wirklich kennen: Über 3 Jahre hinweg begleite ich sie als Klassenleitung und bin regelmäßig im Kontakt mit ihren Eltern. Ich schätze außerdem die enge Zusammenarbeit mit dem Lernbegleitungs-Team, so können wir beispielsweise Themen fachübergreifend vermitteln.”

Lea, Lernbegleiterin der Sekundaria

Die Freie Montessori Schule Darmstadt als Ihr neuer Arbeitgeber?

Die private Montessori Schule Darmstadt besteht seit 2003 und ist eine zweizügige Grundschule sowie Integrierte Gesamtschule. Sie befindet sich Darmstadt mit ÖNPV, Fahrrad und Auto sehr gut erreichbar in der Berliner Allee, nähe Hauptbahnhof.

Wir verstehen uns selbst als lernende Organisation, gestalten kreativ und zeitgemäß das pädagogische Konzept von Maria Montessori und legen hohen Wert auf gute Arbeitsbedingungen und eine positive Kommunikation. 

Wir bieten

  • ein positives, entspanntes Lernklima in einer Schule mit überschaubarer Größe
  • pädagogisch wertvolles Arbeiten im Zweier- oder Dreierteam in kleinen Klassen (max. 24 Kinder)
  • aktive Mitarbeit in einem engagierten und kooperativen Stufen- und Gesamtteam der Schule
  • eine von gegenseitiger Unterstützung im Kollegium geprägte Arbeitsatmosphäre
  • eine Vergütung nach Haustarif in Anlehnung an TV Hessen
  • Eine sehr gute Ausstattung mit Vor- und Nachbereitungszeit
  • eine:n Mentor:in für die Einarbeitung und fachliche Begleitung im ersten Jahr sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildung in der Montessori-Pädagogik und Supervision bei Bedarf
  • Jobticket

Wir erwarten von Ihnen

  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Begeisterung für die Pädagogik von Maria Montessori
  • hohe Kommunikations- und Teamkompetenz sowie Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • die Lehrbefähigung für den entsprechenden Schultyp in Hessen (mind. 1. Staatsexamen)
  • Bereitschaft zur Umsetzung der Pädagogik von Maria Montessori, sowie die damit verbundene Montessori Zusatzausbildung bzw. die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zu erwerben

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote: FREIE STELLEN