Graffiti-Wand wird eingeweiht

16 Kinder der Sekundaria haben sich in den vergangenen Wochen im Kunstprojekt „Graffiti“ mit verschiedenen Schriftarten, Tags, 3D-Techniken, Character-Design und Stencils (Schablonen) beschäftigt.

Am Dienstag, den 28.06.2022, ging es endlich draußen los: Mit Spraydosen konnten sie sich an den eigens dafür freigegebenen Außenwänden der Garage ausprobieren.

Das Ergebnis sprüht vor Farben und Ideen und kann bewundert werden, bis der nächste Kurs die Wand wieder nutzt und ihr ein neues Gesicht verleiht.

Solange die Garage steht, wird sie sich bestimmt noch oft wandeln und neue Schichten und Bilder bekommen. Wir freuen uns darauf!

Die Primarias auf Tour zu einer Glitzerwelt unter Tage!

Nach einer erlebnisreichen Busfahrt mit einer Extra-Tour „Land und Leute“ und ein bisschen Einstimmung auf das Achterbahnfahren am Heinerfest, erreichten wir nach 2,5 Stunden einen Parkplatz in der Nähe von Idar-Oberstein.

Nach dem langen Sitzen weckte der Fußweg zur Edelsteinmine Steinkaulenberg entlang eines geologischen Lehrpfades sowie vorbei an zahlreichen Mineneingängen unsere Lebensgeister.  

Weiterlesen

Die Monte radelt wieder!

15.741 Kilometer! Diese unglaubliche Zahl haben die Montefamilien beim diesjährigen Stadtradeln vom 4. bis 24. Mai 2022 zurückgelegt.

Es ist beeindruckend, wie viele Kilometer bei unserer eher kleinen Schule zusammengekommen sind. Viele Kinder, die vorher nicht häufig mit dem Rad an der Schule waren, haben ausprobiert, mit dem Rad zur Schule zu kommen. Für einige Familien war es der Startschuss, nun auch noch öfter mit dem Rad in ihrer Freizeit unterwegs zu sein. 

Am Ende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der Viktoriaschule und wir belegten den 5. Platz hinter den großen Gymnasien. Es waren dieses Jahr noch mal soooo viele Kilometer mehr als im letzten Jahr, und da schon etliche mehr als im Jahr zuvor. Dass wir jetzt nicht mehr auf dem Treppchen landen, liegt allein daran, dass die großen Gymnasien das (Schul)Radeln während Corona entdeckt haben.

Ein großes Dankeschön an alle 111 Mitradelnden und einen schönen weiteren Radelsommer!

Christine und Sabine

Gemeinsamer Arbeitseinsatz

186! Das war die Anzahl der Fenster, die den Putztrupp der Eltern am Frühjahrsputztag große Augen machen ließ.

Emsig verteilte man sich auf die Stockwerke und die Arbeit ging mit viel Teamspirit gut und schnell voran.

Natürlich stand auch wieder die allgemeine Sauberkeit der Materialien und Gruppenräume im Fokus sowie die letzten Arbeiten zur Inbetriebnahme der neuen Leuchtmittel.

Die widrigen Wetterumstände hielten die fleißigen Helfer und Helferinnen nicht davon ab, für Ordnung und Reparaturen auch im Außenbereich zu sorgen. Zu Begeisterung bei Schülern und Schülerinnen in der folgenden Woche trug die damit verbundene Vollendung des Klettergerüsts bei.

Weiterlesen

Frische Farbe in der Primaria!

In den Osterferien kamen viele Primaria-Eltern zusammen und strichen unter Anleitung und mit Unterstützung von Marcel aus der Bau-AG die Wände der Primaria-Klassenräume neu.

Die Kinder hatten sich nach einer Einführung in die Farblehre und die Wirkung von Farben auf Räume und Menschen für ein Blautürkis und ein Grüntürkis für ihre „bunte Wand“ im Klassenraum entschieden.

Weiterlesen