Kategorie: Unterwegs

Frühlingserwachen ­– die AckerZeit auf dem Schulacker beginnt!

Am Dienstag, den 20.4.2021, machte sich eine Primaria Gruppe auf zum Schulacker. Als Tagespunkt stand die erste Pflanzung von Salat, Sellerie & Co. sowie die Aussaat von Pastinake bis Radieschen an. Nach einem ordentlichen Fußmarsch kamen die Schüler*innen, Lernbegleiter*innen sowie helfende Eltern am Schulacker an. Dort wurden sie von den beiden Acker-Coachs Anja und Ömer der GemüseAckerdemie sowie einer weiteren Mutter empfangen.

Weiterlesen

Mit Fahrrädern und Rollern und preisgekrönt

Gern möchten wir euch an unseren Schul-Aktivitäten der letzten Tage teilhaben lassen.

Sportunterricht unter Pandemiebedingungen: Sport in der Halle ist gerade nicht machbar, aber wir haben zum Glück einfallsreiche Sportlehrkräfte. Diese haben nun Outdooraktivitäten noch mehr in den Fokus gerückt und so besteht unser „Sportunterricht“ zur Zeit aus Fahrradtouren in die nähere Umgebung, Basketball, Tennis und Outdoortraining im Bürgerpark oder sportlichen Ausflügen in den Darmstädter Stadtwald.

Weiterlesen

Waldtage der Primaria

An den diesjährigen Waldtagen haben wir ganz viel erlebt. An einem Tag hatten wir eine Kinderführung über den Waldkunstpfad. Wir haben viele tolle Kunstwerke gesehen u.a. eine Riesenspinne („Arthropozän“) oder die „Wolkenkuckucksheime“, die mit vielen lustigen Vogelnamen aus aller Welt bemalt wurden. Das Überqueren der „Swingbridge“ fanden wir sehr aufregend. Als Highlight der Führung war am Ende das neue U-Boot zu erkunden und wir konnten darauf herumklettern.

Weiterlesen

Auf zum Acker…

…eine Gruppe der Primaria Schüler*innen und Lernbegleiter*innen hat am Mittwoch den 23.9.2020 einen Ausflug zum Schulacker gemacht. Nach einem strammen Fußweg sind wir nach einer Dreiviertel Stunde auf dem Alnatura Campus angekommen. Als erstes wurde ausgiebig gefrühstückt. Anschließend wurden die Regeln für den Aufenthalt auf dem Gelände und die möglichen Arbeiten auf dem Schulacker besprochen. Die Schüler*innen konnten aus verschiedenen Aufgaben wählen (z.B. Ernten von Gemüse, Unkraut jäten, Schneckenhäuser oder Steine aus den Beeten sammeln etc). Die verschiedenen Kleingruppen waren mit großem Engagement dabei. Es wurden viele verschiedene Tomaten- sowie Bohnensorten, Palmkohl, Mangold und Paprika geerntet. Die Wege und Beete wurden von Unkraut befreit. Die gesammelten Steine aus den Beeten wurden für die Beetumrandung genutzt.

Weiterlesen

MMUN 2020 Rom Konferenz verschoben!

Liebe MMUN Schüler*innen, Eltern und Unterstützer,

Wir freuen uns sehr, euch mitteilen zu können, dass die MMUN-Konferenz in Rom nicht endgültig abgesagt, sondern auf Mai nächsten Jahres verschoben wurde! Die Termine sind die gleichen wie in diesem Jahr, d.h. vom 25. bis 28.05.21.Wir sind sehr froh, dass die im vergangenen Jahr gesammelten Spenden und alle Bemühungen nicht umsonst waren. Bis jetzt konnten wir alle Reservierungen ohne zusätzliche Kosten ändern oder stornieren.

Weiterlesen

Wir fahren nach Rom!

Ohne die Unterstützung der Schulgemeinschaft und externer Sponsoren hätten die Kosten pro Schüler 1270 Euro betragen, die das Konferenzpaket, den Zug und die Kosten für die Jugendherberge beinhalten. Dies wäre für die Schüler*innen unbezahlbar gewesen und hätte die Teilnahme an der Konferenz praktisch unmöglich gemacht. Dank eurer Hilfe konnten die Kosten auf 225 Euro pro Schüler*in gesenkt werden, was unsere Erwartungen bei weitem übertroffen hat!

Dank all unserer Sponsoren und Unterstützer*innen können wir offiziell sagen, dass wir an der MMUN-Konferenz im Mai 2020 in Rom, Italien, teilnehmen werden!

Weiterlesen