Kategorie: Pädagogik

Gartenprojekt mit Alnatura

Es geht los! Der Startschuss ist gefallen!

Am 25.10. waren Vorstand und Schulleitung bei Alnatura zu Gast. Der Pachtvertrag für ein 200 Quadratmeter Gartenareal lag zur Unterzeichnung bereit. Alnatura baut in der Eschollbrücker Strasse in Darmstadt eine neue Firmenzentrale und legt dort Pachtgärten an. Wir haben schon vor einiger Zeit den Kontakt gesucht und den Zuschlag für eine größere Fläche erhalten. Dort wollen wir den Erdkinderplan umsetzen, der in der Montessoripädagogik eine große Rolle spielt. Schüler, die keine Kinder, sondern schon Jugendliche sind, sollen dort in einem außerschulischen Lernfeld viele Erfahrungen machen können. Neben den theoretischen Inhalten geht es auch um praktisches Lernen und um Erleben von Selbstwirksamkeit und Gemeinschaft. Es warten viele spannende Aktivitäten auf uns. Alnatura wird im Januar 2019 in ihre neuen Gebäude einziehen. Wir haben Zeit, alles vorzubereiten und dann im Frühjahr dort zu starten.
Wir freuen uns sehr!

Freie Montessori Schule ist Pate für einen einfühlenden Film zur Montessori-Pädagogik

Das Prinzip Montessori – aktuell im Kino

Auf eigene Faust, ohne Hilfe die Welt entdecken dürfen, Erwachsene als Rahmengeber und Begleiter erleben, selbst die Welt im eignen Tempo entdecken  – in einem Montessori-Kinderhaus, das  in dem Film „Das Prinzip Montessori – Die Lust am Selber-Lernen“ tiefe Einblicke in die tägliche Schaffenskraft der Kinder gewährt ist das möglich. Der Film zeigt, wie Kinder zufrieden, in Ruhe und selbstbestimmt erfahren, lernen, experimentiere und ausprobieren können und zugleich die Anregung von den Erziehern erhalten, die es zum jeweiligen Zeitpunkt benötigt, den nächsten Lernschritt zu machen.

Am 06.07.2018 war im Rex-Kino um 20:15 Uhr Premiere des Films in Darmstadt, der im dort für eine Woche täglich zu sehen ist.

Hier die Termine:
Fr. 07.09. um 18:15;
Sa. 08.09. um 18:15;
So. 09.09. um 16:30;
Mo.10.09. bis Mi.12.09. je um 18:00 Uhr

Die Montessori-Schule Darmstadt ist Pate für diesen Film und so haben Vorstand und Pädagogischen Leitung unserer Schule gute Gründe nennen können, warum der Besuch einer Montessori-Schule so wertvoll für Kinder ist. Obwohl die Entstehung der Pädagogik von Maria Montessori schon über ein Jahrhundert zurückliegt, hat sie an Aktualität nicht verloren. Vor dem Hintergrund der veränderten Anforderungen im Beruf und in der Gesellschaft ist sie aktueller denn je.
Der im Film gezeigte Alltag des Kinderhauses unterscheidet sich allerdings grundlegend von dem Alltag an unserer Schule. Freies, selbstverantwortliches Arbeiten ohne starres Korsett prägt den Unterricht unser Kinder.
Ein guter Grund, unsere Schule am Weltkindertag, am 23.9.2018 und am Tag der offenen Tür, am 17.11.2018 selbst kennenzulernen. Dazu laden wir alle herzlich ein.