So sieht ein Schuljahr bei uns aus:

Januar:

Jahresanfangsfest und Halbjahresgespräche zu den Entwicklungsberichten

Februar:

Kennenlerntage der angemeldeten Erstklässler und Teilnahme am Grundschulspielfest der Darmstädter Schulen

März/April/Mai:

Hospitationen der angemeldeten Kinder, Info-Elternabend für Wechsel Primaria > Sekundaria und Sekundaria > Tertia, Huch, ein Buch! – Jugend- und Kinderliteraturfestival

Juni/Juli:

Sportfest, Präsentationstage und Gespräche zum Entwicklungsbericht, Abschlussprüfungen, Hospitationen der Stufenwechsler Primaria > Sekundaria, Elternschule für Neueltern, Sommerfest

August/September:

Pädagogische Tage, Einschulungsfest

Oktober/November:

Tag der offenen Tür, Tag der freien Schulen in der Centralstation Darmstadt und Montessori-Forum Hessen (2-jährig)

Dezember:

Infoabende für interessierte externe Eltern, Klassen- Weihnachtsfeiern

Ohne festen Termin, aber regelmäßig wiederkehrend:

Primaria:
Erste Hilfe Kurs, Bücherkoffer-Aktion, Mitmachkonzerte der Akademie für Tonkunst, Waldwochen, Kinderprojektwoche, Theaterbesuche, Klassenfahrt

Sekundaria:
Besuche bei Pro Familia, Juniorlabor der TU Darmstadt, TÜV-Kids, Jugend-Verkehrsschule – Fahrradtraining (4. Jg.), Kinderprojektwoche, Mitmachkonzerte der Akademie für Tonkunst, Praktikumswoche, Theaterbesuche, Stufenfahrt

Tertia:
Besuche bei Pro Familia, Juniorlabor der TU Darmstadt, BiZ-Besuch, Berufsinformationsmessen, Bewerbungstraining, 2 Wochen Praktikum, Besuch von vielbunt e.V. (SchLAu), Theaterbesuche, Kinderprojektwoche, Stufenfahrt, Theaterwoche in der Theaterschule Kassel