“Chancen für Kinder“ – unsere Schule war am Weltkindertag 2013 dabei

DSCF2012Das Motto des diesjährigen Weltkindertages, der am 22.09. in Darmstadt rund um den Marktplatz stattfand, war „Chancen für Kinder“ und hat damit wohl vielen Eltern (und auch Kindern!) aus der Seele gesprochen.
Nach der offiziellen Begrüßung durch die Sozial- und Familiendezernentin Frau Barbara Akdeniz präsentierte sich neben den ca. 50 Organisationen und Vereinen, wie in den vergangenen Jahren auch, unsere Schule mit einem Infostand sowie verschiedenen Mitmach-Aktionen:
Besuchermagnet war, wie in den Vorjahren, wieder der Hengstenberg-Parcours: Es wurde eifrig balanciert, geklettert, gerutscht und gehangelt. Nebenan im Pavillon wurden schwerpunktmäßig Montessori-Materialien vorgestellt, an denen sich jüngere und ältere Besucher ausprobieren konnten. Dazu gehörte auch ein Trinomischer Würfel im Größenformat eines Umzugskartons, die Zuordnung geometrischer Formen sowie das Länderpuzzle.DSCF2013
Bei wunderschönem Spätsommerwetter waren an diesem Sonntagnachmittag sehr viele Besucher in die Innenstadt gekommen. Die vielen Gespräche und Diskussionen des Schulvorstands mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen auf dem Weltkindertag haben gezeigt: Unsere Schule hat das Motto „Kinder brauchen Chancen!“ schon von jeher in den Mittelpunkt ihrer pädagogischen Arbeit gestellt!
Ein herzliches Dankeschön nochmals an die vielen fleißigen „Heinzelmännchen“ – sprich Schuleltern, die schon am frühen Morgen beim Transport und Auf- und Abbau halfen und an die vielen Helfer/innen bei der Standbetreuung!

von C. Willems – AG Öffentlichkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.