Alle Artikel von Eltern

Sekundarias beschäftigen sich mit Entstehung der Schrift

Ein wesentlicher Erziehungsgrundsatz von Maria Montessori lautet „Einzelheiten lehren bedeutet Verwirrung stiften. Die Beziehung unter den Dingen herstellen bedeutet Erkenntnisse vermitteln.“

In diesem Zusammenhang können auch die zentralen Kosmischen Erzählungen gesehen werden, in denen in großen Kontexten entscheidende Entwicklungen der Welt dargestellt werden. Eine dieser Erzählungen „Über die Entstehung der Schrift“ war in den letzten Wochen Thema in den Sekundarias.

Weiterlesen

Hospitation in der Primaria: Die Montessori-Methode aus erster Hand erleben

„Das Kind soll es ohne Hilfe des Erwachsenen tun können. So wird es unabhängig.“ Maria Montessori

Eine Hospitation in der Primaria ist eine faszinierende Gelegenheit für Eltern, die Anwendung der Montessori-Pädagogik aus nächster Nähe zu erleben. Es ermöglicht Eltern, nicht nur das eigene Kind, sondern das gesamte Klassengeschehen zu beobachten und die Anwendung der Montessori-Pädagogik aus nächster Nähe zu erleben.

Weiterlesen

Einblicke in die Elternschule

An der Freien Montessori-Schule Darmstadt haben Eltern die großartige Möglichkeit, regelmäßig an einer Elternschule teilzunehmen. Dieses Programm bietet ihnen die Gelegenheit, die Montessori-Pädagogik in ihrer Anwendung besser zu verstehen und aktiv daran teilzunehmen.

Weiterlesen

Zelt-Wochenende im Odenwald

Vom 8. bis 10. September fand das Montessori-Zeltwochenende auf dem Jugendzeltplatz Junkerwald im Odenwald statt. In diesem Jahr waren die Familien aller Jahrgangstufen der Montessori-Schule von der Elternvertretung eingeladen.

Sommerliche Temperaturen und blauer Himmel lockten viele Familien zu dem Abenteuer in der Natur, sodass wir mit etwa 70 Übernachtungsgästen eine beachtliche Gruppe waren. Zudem schauten viele weitere Familien am Samstag als Tagesgäste am Zeltplatz vorbei und verbrachten mit uns ein paar schöne Stunden.

Weiterlesen

3 Fragen an… den Hausmeister der Montessori-Schule Darmstadt

Michael Petri arbeitet seit über 3 Jahren an der Montessori-Schule Darmstadt. Als „Mann für alle Fälle in und um das Schulgebäude herum“ ist er zuständig für Reparaturen jeder Art, unterstützt bei der Pflege unseres schönen Außengeländes und löst das eine oder andere technische Problem. Und wenn es zum Beispiel eine Überschwemmung im Keller gibt, ist er auch außerhalb seiner Arbeitsstunden zur Stelle.

Weiterlesen