Kinderprojekt Theater

IMG-20140408-WA0013IMG-20140408-WA0007

In unserem Kinderprojekt Theater, das vom 07.04. bis 09.04. ging, haben wir, Lara, Yael und Paula, zusammen mit unseren 9 Projektkindern aus der Primaria und Sekundaria ein 15- minütiges Theaterstück eingeübt, das meine zwei Freundinnen und ich extra für unser Projekt verfasst hatten.
In dem Stück ging es um den Osterhasen, der beinahe Ostern verschläft, weil sein Helfer ihm eine Schlafspritze verpasst. Hans, der Helfer, möchte Ostern verhindern, weil er bisher jedes Ostern vergessen wurde und leer ausging. Doch die Kinder, die neben dem Osterhasen wohnen, wollen auf keinen Fall, dass Ostern ausfällt und gemeinsam mit ihren Freunden schaffen sie es, den Osterhasen noch rechtzeitig zu wecken. Als der Osterhase merkt, dass Hans Ostern verhindern wollte, feuert er ihn. Doch den Kindern tut Hans irgendwie leid, da er doch auch einfach nur mal ein Osterei haben wollte. Gemeinsam mit dem Osterhasen basteln sie deshalb ein riesiges Osterei für Hans, den Helfer. Hans freut sich und darf nun auch wieder mit dem Osterhasen arbeiten. So wird es für alle doch noch ein schönes Osterfest!

Wir hatten super fleißige Kinder im Projekt und hatten nach zweieinhalb Tagen eine wirklich schöne Aufführung.

von Paula – Tertia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.