Montessori goes Stadtteillauf

21 SchülerInnen und Eltern stellten das diesjährige Stadtteillauf-Team der Montessori-Schule. Seit es die Schule gibt, starten wir jedes Jahr mit einer altersgemischten Mannschaft beim Bessunger Stadtteillauf.

Die Jüngsten, Jahrgang 2006, sind im Purzellauf gelaufen, die ältesten Schüler waren im Lauf der 11 bis 15-jährigen unterwegs und die Eltern haben 5.300 m oder sogar 10.000 m absolviert. Somit waren wir in allen 9 angebotenen Läufen vertreten.

Unsere 21 Läuferinnen und Läufer sind verletzungsfrei, manche erschöpft aber alle glücklich im Ziel angekommen und wurden auf der Strecke von den Mitschülern grandios angefeuert und bejubelt.
„Nee, trainiert haben wir alle nicht dafür, aber mal zusammen die Strecke in der Orangerie „beschnuppert“ und ausprobiert, ob das auch zu schaffen ist, das schon“, sagt Meret (10), nach dem Aufwand der Vorbereitung gefragt.
Wir sind happy über unsere 4., 5., 8., 9., 10., 11., 11., …… Plätze und die Purzelurkunden mit dem lustigen Lapping und haben den mitunter sehr sonnigen, immer aber schönen Nachmittag in der Orangerie und auf der Bessunger Kerb sehr genossen.
Und nächstes Jahr sind wir bestimmt wieder dabei!

von R. Körner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.