Der Bau rief…

… und über 20 engagierte Eltern kamen zum dritten Bauwochenende in Folge; bauten, schleppten und schafften wirklich Beachtliches:

  • die Verkabelung in zwei Etagen wurde weiter entwirrt und geordnet
  • zahlreiche Türen wurden zur Wiederverwendung ausgebaut
  • alle Klimageräte samt Leitungen und GK-Verkofferung wurden abgebaut
  • eine abgehängte Decke abgerissen
  • Teppich von Treppenstufen gekratzt
  • Türblätter in den Keller geschleppt
  • Schutt in einen Hänger verladen
  • die restlichen Möbel in Sicherheit gebracht
  • Lampen abgebaut
  • und vieles mehr….

Zur Mittagszeit wurde für alle Helfer leckeres, selbst gekochtes Essen gebracht und die Arbeitsmoral damit gewaltig gehoben!
Am Sonntag Nachmittag war dann alles soweit vorbereitet, dass der Profi- Abbruchtrupp jetzt loslegen kann.

Die Wochenendaktion hat allein unsere Abbruchkosten um ca. 7000 € verringert. Auch der Kabeleinsatz der IT- Leute und das Wiederverwenden der schönen alten Türen mit Oberlicht spart uns sehr viel Geld! Die Schufterei lohnt sich also und zeigt, was unsere tolle Schulgemeinschaft so alles zusammen stemmen kann!!

Wir danken ganz herzlich allen, die unseren zahlreichen Arbeitsaufrufen gefolgt sind und bisher so tatkräftig zum Gelingen des Projekts beigetragen haben!!!
Die BauAG

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.