Momo im HoffArt

Das Theaterprojekt der Sekundaria und Tertia spielte heute Szenen aus „Momo“ auf der Bühne des HoffArt- Theaters.
Die 12 Akteure überzeugten mit einer tollen schauspielerischen Leistung. Zum großen Bedauern des begeisterten Publikums wurde nur eine gekürzte Fassung des einstudierten Stücks aufgeführt, wir hätten wirklich gerne alles gesehen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.