Schülerpräsentationen

  • DaVinci_bruecke03

    Leonardo Brücke

DaVinci_bruecke01

 

 

 

 

 

 

Die Schüler der Gruppen Sekundaria und Tertia zeigen gemeinsam vor Lernbegleitern, Eltern und Mitschülern ihre Ergebnisse der Forscher­werkstatt.
Es wurden unterschiedliche Fragestellungen bearbeitet und von den Schülern begeistert vorgestellt:

  • Tierstämme
    Der Mensch findet sich im 8. Stamm der Wirbeltiere wieder.
  • Evolution des Menschen
    Mit Hilfe von Legematerial wurde der Weg
  • des Menschen und seiner Verwandten in der Evolution dargestellt.
  • Schwebeflasche
    Wie kann eine Flasche auf drei Gläsern und drei Messern schweben? Die zuhilfe gerufenen Eltern sind hier gescheitert. Versuche es selbst.
  • Tellerkarussell
    Jetzt wurde es noch schwieriger. Wie entsteht aus einem Pappteller, einer Flasche, einem Korken und einer Nadel ein Karussell? Hinweis: Hilfreich sind vier Gabeln und vier Korken zum Auswuchten und Stabilisierung. Wer noch Lust hat, kann auch noch mehrerer Stockwerke hinzufügen. Geduld ist hier gefragt.
  • Taucher
    Wie kann sich ein Taucher in einer Plastikflasche nach oben oder unten bewegen?
  • Leonardo-Brücke
    Die Bogenbrücke nach Vorgaben von Leonardo da Vinci (1452 – 1519) wird aus gleich großen Holzteilen ohne zusätzliche Hilfsmittel wie Schrauben, Nägel oder Seile gebaut (siehe Foto).
  • Reihen- und Parallelschaltung von elektrischen Verbrauchern
  • Dynamo-Prinzip
  • Erkennen von Farben
    Wie ändert sich die menschliche Wahrnehmung bei der Rotation einer farbigen Fläche?
  • Umwandlung von chemischer in elektrische Energie unter Verwendung einer Zink- und einer Kupferplatte
  • Reise eines Tintentropfens
    Zwei Gläser werden mit Wasser gefüllt. Anschließend wird Öl zugegeben. Ein Glas wird geschüttelt. Nun kommen in beide Gläser Tintentropfen. Was passiert?

Die Zuschauer verfolgen die Präsentationen sehr interessiert und aufmerksam. Der Beifall ist eine Anerkennung an die Leistung der Schüler.

von U. Lehmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.