Spendenübergabe im Darmstadtium

Förderung durch „Stärken für´s Leben“ – Jubiläumsstiftung der Sparkasse Darmstadt.

Kinder unserer Sekundarias haben im ersten Schulhalbjahr zusammen mit dem HoffART Theater das Theaterstück „Mobbing Dick“ erarbeitet. Es handelt von Mobbing in einer Schulklasse und einer abenteuerlichen Seereise, bei der Schüler und Lehrer lernen, wertschätzend miteinander umzugehen. (mehr)
Dieses Theaterstück wurde zur Förderung durch das Programm „Stärken fürs Leben“ ausgewählt. Das Programm fördert Projekte, die sich mit Prävention, Nachhaltigkeit und Verantwortungsübernahme in der Schule befassen.
Am 16. Januar 2013 erfolgte die Spendenübergabe von 2000,-€ durch den Vorstand der Jubiläumsstiftung im Darmstadtium.
Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung unserer schulischen Arbeit und über die finanzielle Unterstützung!

von U. Löser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.