GEOlino Fotowettbewerb: Bilder verwildern

Zum vierten Mal rufen GEOlino, das Junior-Ranger-Programm von EURO¬PARC Deutschland und dem WWF sowie die Heinz Sielmann Stiftung zum Foto-Wettbewerb „Adlerauge“ auf – und das Wald-Projekt der Freie Montessori-Schule Darmstadt ist mit dabei.

Meo (6) und Sophie (6) mit ihrem Bild „Wild-Schnecken-Schule„: In unserer Schule können wir immer draußen sein und uns so viel Zeit lassen wie die Schnecken.
Joschua (8) und Lars (8) mit ihrem Bild „Farnschule„: Unsere Farnschule soll ganz begrünt sein und so wild wie in der Zeit der Dinosaurier.
Emma (11)  mit ihrem Bildname „Smile Schule„: Meine wilde Smile Schule ist ganz bunt und ich finde es toll, wenn mir die Schule entgegen lächelt, wenn ich ankomme.
Luca-Marie (9) mit ihrem Bild „Waldmeister Schule„: In meiner Waldmeister Schule würde ich am liebsten, wenn ich aus dem Fenster schaue tausend Blumen sehen, weil die Blumen ein Zeichen der schönen Natur sind.

von A. Gräff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.